Werkzeugsammlung

Wie kann es gelingen, bereits in der Planungs- und Gestaltungsphase zu beurteilen, welche Materialien, Produktionsverfahren die umweltverträglichsten sind? Wie lassen sich nachhaltige Geschäftsmodelle entwickeln? ... Die Werkzeugsammlung basiert auf angebotenen und verwendeten Tools von Akteuren aus dem deutschsprachigen Raum und der EU und lässt sich nach verschiedenen Schwerpunkten filtern - rund um das Thema Ecodesign.

Fehlen hilfreiche Tools? Wir nehmen diese gerne hier auf und freuen uns über eine Kontaktaufnahme.

Circular Design Tools

  • Geschäftsmodell & Unternehmen
  • Toolsammlung

Das circular.design Toolkit möchte dazu beitragen, von Produkt- über das Dienstleistungsdesign bis hin zur Ausgestaltung von Geschäftsmodellen ökonomisch und ökologisch ausgewogene Konzepte zu erstellen.

Herausgeber: Fraunhofer IZM, basierend auf Ergebnissen des EU-Projektes EcoDesign Circle

Sprache: Englisch

Circular Design Toolkit aufrufen

Planetary Design Circle

  • Geschäftsmodell & Unternehmen

Ideen führen oft zu Konflikten zwischen verschiedenen Interessengruppen, einschließlich des "Planeten". Diese Konflikte sollten von Anfang an adressiert werden. Das Tool unterstützt strategische Designentscheidungen für zirkuläre Geschäftsmodelle, die "unseren Planeten mitdenken".

Herausgeber: Fraunhofer IZM

Sprache: Englisch

Planetary Design Circle aufrufen

Gemeinwohl-Ökonomie-Matrix

  • Geschäftsmodell & Unternehmen

Die Gemeinwohl-Matrix ist ein Modell zur Organisationsentwicklung und Bewertung von unternehmerischen wie auch gemeinnützigen Tätigkeiten.

Herausgeber: International Federation for the Economy for the Common Good e.V.

Sprache: Deutsch, Englisch

Zur Matrix

Ressourcencheck

  • Geschäftsmodell & Unternehmen

47 Fragen zu Unternehmensstrategie, Managementsysteme, Produktionsprozessen - allgemein und für Kunststoffe und Metallverarbeitung spezifisch; Lebenszyklus und Ökodesign.

Herausgeber: Im Auftrag des österreichischen Bundesministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie // Ressourcenforum Austria // Stenum

Sprache: Deutsch

Zum Ressourcencheck

EDIT Value Tool

  • Geschäftsmodell & Unternehmen

EDIT Value ist ein Instrument, mit dem innerhalb der gegebenen Rahmenbedingungen die effektivsten Möglichkeiten zur Kosteneinsparung sowie zur Verbesserung der Ressourceneffizienz und generellen Nachhaltigkeit von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) ermittelt werden können.

Herausgeber: Umweltbundesamt basierend auf Ergebnissen des EU-Projektes PRESOURCE

Sprache: Deutsch, Englisch

Entdecke das EDIT Value Tool

Circulator

  • Geschäftsmodell & Unternehmen

Tool, um ein passendes Geschäftsmodell zu finden.

Herausgeber: EIT RawMaterials

Sprache: Englisch

Zum Circulator

Nordic Circular Economy Playbook

  • Geschäftsmodell & Unternehmen
  • Toolsammlung

Das Playbook und die unterstützenden Tools bieten ein umfassendes Verständnis dafür, wie Vorteile in zirkulären Systemen erzielt werden können.

Herausgeber: EIT RawMaterials

Sprache: Englisch

Nordic Circular Economy Playbook ausprobieren

CIRCit Norden Toolsammlung

  • Geschäftsmodell & Unternehmen
  • Toolsammlung

Circular Economy Tools für Unternehmen und Organisationen aus folgenden Arbeitsbüchern:
1) Circular Economy Sustainability Screening
2) Circular Economy Business Modelling
3) Circular Product Design and Development
4) Smart Circular Economy
5) Closing the Loop for a Circular Economy
6) Collaborating and Networking for a Circular Economy.

Herausgeber: CIRCit Norden Projekt

Sprache: Englisch

Zur CIRCit Norden Toolsammlung

VDI-ZRE Tools

  • Geschäftsmodell & Unternehmen
  • Toolsammlung

Ressourcenchecks und Kostenrechner - Finde in wenigen Minuten heraus, welche Potenziale für Einsparungen in Verbindung mit individuellen betrieblichen Prozessen, der Produktions­infra­struktur oder Gebäuden bestehen.

Herausgeber: VDI Zentrum Ressourceneffizienz GmbH

Sprache: Deutsch

Zu den Angeboten des VDI-ZRE

Design Your Transition

  • Geschäftsmodell & Unternehmen

Diese Toolbox enthält 8 Tools und ist eine Ressource für Unternehmen und Organisationen, die kreativer und kollaborativer in Richtung Kreislaufwirtschaft arbeiten wollen.

Herausgeber: Dänisches Designzentrum

Sprache: Englisch

Zum Toolkit

Kriterienmatrix

  • Lebenszyklus

Beim Ecodesign wird der gesamte Lebenszyklus eines Produktes berücksichtigt. Die wichtigsten Kriterien für Ecodesign wurden in Form einer Matrix zusammengestellt. Die Kriterienmatrix ist dabei nicht als Checkliste zu verstehen, denn bei jedem Projekt sind andere ökologische Aspekte von Bedeutung. Es können daher nicht alle Punkte der Matrix abgehakt werden.

Herausgeber: Umweltbundesamt, Bundesumweltministerium, Internationales Design Zentrum Berlin e. V.

Sprache: Deutsch und Englisch

Zur Kriterienmatrix

Circular Product + Service Assessment

  • Lebenszyklus

Vergleiche deine Lösung (Produkt oder Service) mit einer Referenz und finde weitere Potenziale für eine nachhaltige(re) Gestaltung.

Herausgeber: Fraunhofer IZM, basierend auf Ergebnissen des EU-Projektes EcoDesign Circle

Sprache: Englisch

Zur interaktiven Webanwendung

Konviviale Technologien - Matrix

  • Lebenszyklus

Diese Matrix ist ein Werkzeug, um verschiedene ethische Werte hinter einer Technologie sichtbar zu machen und diese Dimensionen gegeneinander abzuwägen. Die Matrix soll u.a. degrowth-orientierten Gruppen, die Technologie entwickeln, bei der Selbsteinschätzung helfen.

Herausgeber: Andrea Vetter

Sprache: Englisch

Zur Publikation mit Matrix

PROBAS

  • Lebenszyklus

(= Prozessorientierte Basisdaten für Umweltmanagementsysteme)

ProBas ist eine für alle Interessierten öffentliche Bibliothek mit über 8.000 Basisdaten zur Herstellung und zum Lebenszyklus verschiedener Produkte. Zahlreiche öffentlich verfügbare Datenquellen sind in der ProBas-Datenbank integriert.

Herausgeber: Umweltbundesamt (Deutschland)

Sprache: Deutsch

Zur ProBas Datenbank

IDEMAT- LCA light als App

  • Lebenszyklus

Mit Idemat können Designer*innen Materialien und abgeleitete Prozesse hinsichtlich ihrer Umweltauswirkungen vergleichen. Der Datensatz basiert auf dem neuesten IDEMAT Datensatz, der von der Technischen Universität Delft zur Verfügung gestellt wird, und ist unter www.ecocostvalue.com verfügbar.

Herausgeber: Spin-off der Delft University of Technology in de Niederlanden. Marinus Meursing (Design und Programmierung). Joost Vogtländer (Datensatz).

Sprache: Englisch

Hol dir die App

Bauteileditor - eLCA

  • Lebenszyklus

Erstelle eine Gebäudeökobilanz, sprich: berechne die Umweltwirkungen aus dem Baumaterial plus der Umweltwirkungen aus dem Energiebedarf einfach und transparent. Die Bewertungsmethode wird in den Bewertungssystemen des nachhaltigen Bauens seit längerer Zeit verpflichtend gefordert und ist ein dementsprechend etablierter und erprobter Nachweis. Die eLCA ist kostenlos und steht uneingeschränkt zur Verfügung.

Herausgeber: Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR)

Sprache: Deutsch, Englisch, Spanisch

Zum Bauteileditor

Ecolizer

  • Lebenszyklus

Der Ecolizer ist ein webbasiertes Tool, mit dem Produktdesigner*innen, Konstrukteure und Unternehmer die Umwelteinflüsse ihrer Produkte nach der niederländischen ReCiPe-Methodik ermitteln können. So kann eine Grundlage geschaffen werden, den Ressourcenverbrauch durch Ecodesign zu reduzieren.

Herausgeber: OVAM (Belgien)

Sprache: Deutsch, Englisch, Flämisch, Französisch

Zum Ecolizer

Ecodesign Pilot

  • Lebenszyklus

Der ECODESIGNpilot unterstützt Euch beim Verbessern der Umweltperformance Eures Produktes. Wo liegt das Maximum der Umweltbelastung? Welche Strategien greifen bei welchem Produkt?

Herausgeber: TU Wien

Sprache: Deutsch, Englisch und viele andere

Zu den Piloten

Green check your idea

  • Lebenszyklus

Das Tool modelliert interaktiv den ökologischen Produktlebenszyklus in allen Facetten. So werden Schwachstellen einer Idee aufgedeckt und potenzielle Umweltwirkungen analysiert. Anhand von Ökodesignprinzipien werden mögliche Verbesserungsmaßnahmen skizziert.

Herausgeber: Umwelttechnik BW GmbH

Sprache: Englisch

Start to green-check your idea

Circular Readiness Level®

  • Lebenszyklus

Wie reif ist ein Produkt für die Kreislaufwirtschaft? Der Circular Readiness Level® (CRL®) gibt an, inwieweit die Prinzipien der Circular Economy in einem Produkt oder Produktsystem bereits berücksichtigt wurden. Ein Online-Tool, das den gesamten Lebenszyklus beleuchtet. Nach einer Registrierung kostenfrei nutzbar.

Herausgeber: Fraunhofer CCPE

Sprache: Englisch

Zum Selbst-Check

Handlungsempfehlungen für die Produktentwicklung

  • Lebenszyklus

Das Online-Werkzeug Handlungsempfehlungen unterstützt bei der Entwicklung ressourceneffizienter Produkte und gibt, abhängig von den eigenen produktbezogenen Rahmenbedingungen, Empfehlungen für die Produktgestaltung. Die Sammlung der Handlungsempfehlungen berücksichtigt dabei den Einsatz von Ressourcen über alle Produktlebensphasen.

Herausgeber: VDI-ZRE, Deutschland

Sprache: Deutsch

Zu den Handlungsempfehlungen

Transition Design Guide

  • Gesellschaft verändern
  • Toolsammlung

Der Leitfaden gibt interessierten Gestalter:innen, Transformator:innen sowie Forschenden in Universitäten, Unternehmen und Kommunen 16 Praxis-Werkzeuge an die Hand, um Produkte, Dienstleistungen, soziale Räume oder andere Erfahrungswelten nachhaltiger und umweltbewusster zu entwerfen.

Herausgeber: Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie gGmbH und Folkwang Universität der Künste

Sprache: Deutsch

Zum Transition Design Guide

PROMPT – Design for Policy Toolkit

  • Gesellschaft verändern

Das Toolkit richtet sich (in erster Linie) an politische Entscheidungsträger:innen, die herausfinden möchten, wie Design einen Mehrwert für den politischen Prozess bringen kann, indem es die Beteiligung von Nutzer:innen und Bürger:innen stärkt.

Herausgeber: PDR - International Design and Research Centre (Großbritannien)

Sprache: Englisch

Zum PROMPT Toolkit

Sitra - Megatrendkarten

  • Trends

Welche Trends werden den größten Einfluss auf unsere Zukunft haben und welche Spannungen bestehen zwischen den verschiedenen Megatrends unserer Zeit? Die Liste der Megatrends 2020 von Sitra gibt einen Überblick über die Themen, auf die wir uns in den kommenden Jahren konzentrieren sollten.

Herausgeber: Sitra (Finnland)

Sprache: Englisch

Entdecke Megatrends

Innovationsradar

  • Trends

Intensive Forschung und praxistaugliche Lösungen sind der Schlüssel für ein ressourceneffizentes Morgen. Der Innovationsradar enthält Informationen zu neuesten Technologieentwicklungen und optimierten Prozessen, die das Potenzial haben, den Material- und Energieverbrauch zu senken.

Herausgeber: VDI Zentrum Ressourceneffizienz GmbH

Sprache: Deutsch

Zum Radar

Gapminder

  • Trends

Gapminder ermittelt systematische Missverständnisse über wichtige globale Trends und Größenordnungen und nutzt zuverlässige Daten, um leicht verständliches Lehrmaterial zu entwickeln, das die Menschen von ihren falschen Vorstellungen befreit.

Herausgeber: Stiftelsen Gapminder (Schweden)

Sprache: Englisch

Zum Gapminder

Sustainability Guide

  • Toolsammlung

Der Sustainability Guide soll inspirieren und Wissen, Methoden, gute Beispiele & Tipps vermitteln, wie Design zu nachhaltigen und zirkulären Praktiken beitragen kann.

Herausgeber: SVID, Stiftelsen Svensk Industridesign (Schweden), basierend auf Ergebnissen des EU-Interreg-Projektes "EcoDesign Circle"

Sprache: Englisch, Schwedisch

Entdecke den Sustainabilty Guide

Was ist Ecodesign?

  • Toolsammlung

Dieses Handbuch beschreibt u.a., wie Design für Nachhaltigkeit und Ecodesign praktisch durchgeführt und in Unternehmen implementiert werden können und vor allem, welche Hilfsmittel, Methoden und Tools bei all dem unterstützend wirken.

Herausgeber: Umweltbundesamt (Veröffentlichung von 2015, Hauptautorin: Ursula Tischner)

Sprache: Deutsch, Englisch

Zum Handbuch "Was ist Ecodesign?"

Ellen McArthur Stiftung: Circular Design Tools

  • Toolsammlung

Diese Werkzeuge und Ressourcen sollen Designerinnen dabei helfen, die Grundsätze der Kreislaufwirtschaft zu beherzigen und die Theorie in die Praxis umzusetzen.

Herausgeber: Ellen McArthur Foundation (und andere Anbieter)

Sprache: Englisch

Zur Toolsammlung

Circular Design Guide

  • Toolsammlung

Der Circular Design Guide ist ein kostenloses Online-Tool, mit dem jeder die Prinzipien des Circular Design in seiner Arbeit anwenden kann. Er umfasst Fallstudien und 24 Methoden, die den Prozess des Kreislaufdesigns abdecken.

Herausgeber: Ellen McArthur Foundation, IDEO

Sprache: Englisch

Zum Circular Design Guide

katch-e tools

  • Toolsammlung

Tools für eine Kreislaufwirtschaft - Business, Design, Assessments und Kommunikation

Herausgeber: EU-Erasmus-Projekt katch-e

Sprache: Englisch

Registriere dich kostenlos für die Katch-e-Materialien

LeNS - Learning Network on Sustainability international

  • Toolsammlung

LeNS ist ein internationales Netzwerk an Bildungsinstitutionen, die sich mit Design für Nachhaltigkeit beschäftigen. Auf dieser Seite finden sich alle von ihnen zusammengetragenen Werkzeuge, Kurse und weitere Materialien

Herausgeber: Learning Network on Sustainability international

Sprache: vorwiegend Englisch

Zu den Materialien des LeNS-Netzwerkes

Venturewell Tools

  • Geschäftsmodell & Unternehmen
  • Verhalten verändern
  • Toolsammlung

Web portal for designers, inventors, startup founders, and educators seeking practical advice and guidance about sustainable design.

Herausgeber: National Collegiate Inventors and Innovators Alliance, d/b/a VentureWell, USA

Sprache: Englisch

Zur Toolsammlung

Biomimicry Toolbox

  • Toolsammlung

Diese Toolbox bietet eine Einführung in Biomimicry und stellt eine Reihe von Werkzeugen und Kernkonzepten vor, die Problemlöser:innen aus allen Disziplinen helfen können, Erkenntnisse aus der Natur in ihre Lösungen einzubeziehen.

Herausgeber: Biomimicry Institute, USA

Sprache: Englisch

Zur Toolbox

Social Design Toolkits

  • Gesellschaft verändern
  • Toolsammlung

Die Sammlung bietet eine Viezahl praktischer Tools für "social designer".

Herausgeber: socialdesign.de ist ein Projekt der Hans Sauer Stiftung.

Sprache: Deutsch und Englisch

Zur Toolkitsammlung

Qualitätsstandards für Circular Design

  • Prinzipien & Richtlinien

Gestaltungskriterien für eine nachhaltige Entwicklung - Verständliche Standards und Tipps für Designer:innen und Hersteller zur Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele.

Herausgeber: Institute of Design Research Vienna (IDRV) und designaustria

Sprache: Deutsch und Englisch

Zum Papier

Circular Design Rules

  • Prinzipien & Richtlinien

Neun Regeln für das Kreislaufdesign und eine Scorecard. Mit dem Ziel, Produkt- und Materialkreisläufe zu schließen, bietet das Tool Orientierung und zeigt Fortschritte auf dem Weg dorthin.

Herausgeber: Institute of Design Research Vienna (IDRV) und designaustria

Sprache: Deutsch, Englisch, Spanisch, Portugiesisch, Chinesisch

Zum Papier

KATCH-E: The 10 essentials

  • Prinzipien & Richtlinien

10 Grundlagen für Konzepte für eine Kreislaufwirtschaft.

Herausgeber: EU-Erasmus-Projekt KATCH-E

Sprache: English

Zum Papier

Textiltoolbox: THE TEN

  • Prinzipien & Richtlinien

Dieser Denkansatz gibt einen Rahmen für nachhaltiges Design in der Textilbranche.

Herausgeber: Mistra Future Fashion

Sprache: English

Zum Papier

Dieter Rams - Zehn Thesen für gutes Design

  • Prinzipien & Richtlinien

"Gutes Design ist so wenig Design wie möglich"

Herausgeber: Dieter Rams, verankert bei Vitsœ

Sprache: Deutsch

Zu den Thesen

Neun goldene Regeln für nachhaltige Chemikalien

  • Prinzipien & Richtlinien

Nachhaltige Chemie hat viele Gesichter. Sie reichen von der Auswahl inhärent sicherer Chemikalien über die ökobilanzielle Erfassung der Umweltauswirkungen einer Produktlinie bis zur Umsetzung von anspruchsvollen Sozialstandards in der Lieferkette.

Herausgeber: Umweltbundesamt

Sprache: Deutsch, Englisch

Zu den neun goldenen Regeln

Textilien: Circular Design Kit

  • Prinzipien & Richtlinien

Designstrategien für die Kreislauffähigkeit und Langlebigkeit von Materialien.

Herausgeber: circular.fashion UG

Sprache: Englisch

Zum Circular Design Kit

Denkwerkstatt Konsum

  • Verhalten verändern

Die Denkwerkstatt Konsum hilft, nachhaltigen Konsum besser zu verstehen.

Herausgeber: Umweltbundesamt, mit co2online konzipiert

Sprache: Deutsch

Zur Denkwerkstatt

Design With Intent

  • Verhalten verändern

Design with Intent zielt darauf ab, Praktiker:innen einen Ansatz für Design und Verhalten zu vermitteln, indem sie mit Menschen, deren Verständnis und den Komplexitäten der alltäglichen menschlichen Erfahrung arbeiten.

Herausgeber: Dan Lockton with David Harrison & Neville A. Stanton

Sprache: Englisch

Zum Tool

Shift

  • Verhalten verändern

Was soll ich jemandem sagen, um ihn zu überzeugen, Sonnenkollektoren in seinem Haus zu installieren? Was sind die Herausforderungen, um jemanden dazu zu bringen, weniger Kleidung zu kaufen? Das Arbeitsbuch enthält eine Reihe von Instrumenten, die Praktiker:innen nutzen können, um ein ökologisch nachhaltiges Verbraucherverhalten zu fördern.

Herausgeber: Sitra, Finland

Sprache: Englisch

Gehe zum Shift Arbeitsbuch
Die Menschen haben keine Zeit mehr, etwas kennenzulernen. Sie kaufen sich alles fertig in den Geschäften. Antoine de Saint Exupery